Dieses Jahr trafen sich am 20. August sieben SGP-Mitglieder (Roman und Bella Sommerhalder, Paul Schwegler, Hanspeter Wigger, Moritz Bühler, Caroline Burger und Erwin Stalder) mit ihren Motorräder pünktlich um 17 Uhr zum Feierabendausflug auf dem Parkplatz Flubag ein. Gerade rechtzeitig schaffte es André Simmen noch, sich der wegfahrenden Gruppe anzuhängen. Der geplante Besenwagen jedoch (Fiat 500 Topolino mit Arno und Barbara Schaller) musste leider schon auf der Fahrt zum Treffpunkt in Rain wegen Überhitzung aufgeben.

Roman und Hanspeter führten uns professionell über Landstrassen, vorbei an Büron, Zell, Richtung Langenthal. Der Rückweg wiederum führte über kleinere, schmucke Berner Dörfer und Altbüron nach Beromünster. Beim Flugplatzrestaurant genossen alle ein feines Nachtessen mit saurem Most (bleifrei) oder frischem Wasser. Das gesellige Beisammensein stand im Vordergrund.
Schön zu sehen, dass sich ehemalige Clubkameraden nach jahrelangem Fernbleiben wieder einmal getroffen haben und es an «Zündstoff» nicht fehlte. Nach dem Eindunkeln löste sich die Gruppe auf.

Start typing and press Enter to search